Our offers are addressed exclusively to entrepreneurs, §14 BGB. We do not conclude any contracts with consumers, §13 BGB.

Hunger VD Cutting Tools

Hunger VD Cutting Tools

Für die Bearbeitung der Ventilsitze der verschiedenartigsten Motortypen stehen die folgenden Ausführungsformen von Drehmeißeln zur Verfügung:

1. Dreischneiden-Drehmeißel zum Feindrehen und Korrigieren

Mit dieser Ausführungsform kann sowohl der Ventilsitz feingedreht als auch die innere und äußere Korrektur durchgeführt werden. Mit der Schneidenspitze wird der Ventilsitz unter dem durch den Ausdrehkopf festgelegten Sitzwinkel α, z. B 45°, feingedreht. Zum Korrigieren der Ventilsitzbreite wird mit der Nebenschneide der Außenrand des Ventilsitzes unter dem Korrekturwinkel β, z. B. 15°, und mit der Hauptschneide der Innenrand des Ventilsitzes unter dem Korrekturwinkel γ, z. B. 75°, abgetragen. Also kein Wechsel des Drehmeißels nötig, daher einfach und zeitsparend!

2. Drehmeißel zum Feindrehen

Diese auch als Einschneiden-Drehmeißel bezeichnete Ausführungsform dient nur zum Feindrehen des Ventilsitzes. Aufgrund der optimalen Schneidengeometrie können selbst problematische Sitzwerkstoffe einwandfrei zerspant werden. Für sehr kleine Sitze bestens geeignet!

3. Drehmeißel zum Korrigieren

Diese auch als Korrektur-Drehmeißel bezeichnete Ausführungsform dient nur zum Korrigieren. Der Korrekturwinkel ist durch die Neigung der Schneide festgelegt. Zu dieser Ausführungsform gehören die Drehmeißel 24, 24M, 30, C4-2, C8-2, E, E2, F, F1, F4, F5, F10. G und H.

4. Drehmeißel zum Einstechen

Diese auch als Einstech-Drehmeißel bezeichnete Ausführungsform dient nur zum Einstechen einer Nut in den Ventilsitzring. An dieser Nut kann dann ein geeigneter Auszieher zum Eintfernen des Ventilsitzringes angesetzt werden. Zu dieser Ausführungsform gehören die Drehmeißel C6 und C6.1.

 

 

 

 

 

 

 

 

Page 1 of 2
Items 1 - 30 of 37